Author Archives: codigt

Zum Begriff ‚Kulturerbe‘ und seiner Funktion für die diachrone Zugänglichmachung

Neu erschienen: Wissenschaftlicher Beitrag mit dem Titel Zum Begriff ‚Kulturerbe‘ und seiner Funktion für die diachrone Zugänglichmachung von Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha und Dr. Ralf H. Schneider im deGruyter-Band ‚Diachrone Zugänglichkeit‘ erschienen. Robertson-von Trotha, Caroline Y.; Schneider, Ralf … Continue reading

Posted in Publikation | Leave a comment

Lost in Translation – Jens-Martin Loebel

Neueste Publikation unseres Tagungsreferenten (Digitale Archivierung – Auftrag und Umsetzungsstrategien, am 14.11.14 in Karlsruhe) Dr. Jens-Martin Loebel zur Leis­tungs­fähig­keit, Ein­satz und Gren­zen von Emu­la­toren bei der Lang­zeit­be­wahrung di­gi­taler mul­ti­me­dialer Objekte am Bei­spiel von Com­puter­spielen.   Weitere Informationen zum Band. Lost … Continue reading

Posted in Publikation | 1 Comment

Tagung: Digitale Archivierung – Auftrag und Umsetzungsstrategien

Einladung zur öffentlichen Fachtagung des ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale sowie des Center of Digital Tradition (CODIGT) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) 14.11.14 9:00-18:00 Uhr Rüppurrer Str. 1a, Haus B, 7. OG 76137 Karlsruhe zur … Continue reading

Posted in Veranstaltung | Leave a comment

Archivum Rhenanum – 22.10.2014

Präsentation des ersten grenzüberschreitenden Internetportals für historische Quellen des Oberrheins   am 22. Oktober 2014, 17 Uhr im Generallandesarchiv Karlsruhe Nördliche Hildapromenade 3 76133 Karlsruhe Digitale Quellen aus Archiven des Elsass, Badens und der Pfalz. http://www.landesarchiv-bw.de/web/57969

Posted in Allgemein | Leave a comment

Keynote Speaker – Tagung ‚Digitale Archivierung – Auftrag und Umsetzungsstrategien‘ – 14-11-14 in Karlsruhe

Für die Keynote zur Tagung ‚Digitale Archivierung – Auftrag und Umsetzungsstrategien‘ am 14.11.14 konnten wir Prof. Jon Ippolito der University of Maine (http://three.org/ippolito/) gewinnen. Jon Ippolito hat jüngst mit Richard Rinehart den Band ‚Re-collection: Art, New Media, and Social Memory‚ … Continue reading

Posted in Veranstaltung | Leave a comment